Stoppschild für Ihre Kunden

Werbeständer oder Aufsteller fungieren oft als Kundenstopper. Als solches stehen sie z. B. vor einem Laden und weisen auf besondere Angebote hin. Der Klassiker besteht aus zwei Metallrahmen mit Rückwand und durchsichtiger Vorderabdeckung. Hier kann man Plakate in DIN A 1 oder DIN A 2 einschieben. Oben sind die Rahmen mit einem Scharnier verbunden, darüber gibt es oft noch eine Logo-Fläche. Nach unten hin klappt man die Rahmen für einen sicheren Stand auseinander.

Der Vorteil dieser Displaylösung: Die Rahmen sind langlebig, robust und in der Anschaffung preiswert. Die Plakate können leicht, schnell und kostengünstig produziert und ausgewechselt werden. Die Ansicht ist beidseitig und die Verstauung platzsparend.

Natürlich gibt es abseits des Standards in Form, Konstruktion und Verarbeitung zahlreiche Varianten. Von windfesten Aufstellern mit breiterem Fuß und witterungsbeständigen Rahmen über dreh- und pendelbare Ständer bis hin zu ausgefallenen und besonders formschönen Modellen können wir Ihnen eine breite Palette an Möglichkeiten anbieten, die trotzdem noch bezahlbar sind.